Ergebnisse der Bündnisarbeit 2011

Projekt Weltreise / Artikel des Westfalen-Blatt, 30. Novemmber 2011
Das Bündnis für Familie & Generationen, das Familienbüro der Stat Höxter sowie die AWO Paderborn initiieren kulturelles Begenungsprojekt für Kinder und Jugendliche.

FOTOS zur Weltreise finden Sie in der Navigation unter dem Button "Fotos".
eZeitung[1].pdf
Adobe Acrobat Dokument [769.6 KB]
Download
Projekt Weltreise.pdf
Adobe Acrobat Dokument 743.2 KB
Artikel der NW, 30.November 2011
eZeitung[1]-1-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 903.8 KB
Neubürgerbegrüßung in Höxter
Viele Familien finden eine neue Heimat in Höxter.
WB, 13. Dezember 2011.pdf
Adobe Acrobat Dokument 389.1 KB
NW, 12.Dezember 2011.pdf
Adobe Acrobat Dokument 391.7 KB

Gesunde Kinder sind uns wichtig

Fachtagung am Mittwoch, 16. Februar 2011, in der Hauptschule am Bielenberg in Höxter

 

Gesunde Kinder sind fit für das Leben.  Eine Fachtagung  rund um die Kindergesundheit veranstalteten am Mittwoch, 16. Februar 2011, von 14.00 bis 17.15 Uhr die Familienzentren Kunterbunt und Löwenzahn gemeinsam mit dem Bündnis für Familie in der Hauptschule am Bielenberg in Höxter.

"Die Weichen für einen gesunden Lebensstil werden bereits in der frühester Kindheit gestellt", machten die Initiatoren der Fachtagung deutlich. Die Förderung der gesunden Entwicklung im Elternhaus, in Kindertageseinrichtungen und in der Kindertagespflege stand im Mittelpunkt der 2. Fachtagung, die sich insbesondere an Erzieherinnen, Erzieher, pädagogische Fachkräfte, Tagesmütter und Tagesväter richtete. Weitere Ziele der Fachtagungen waren die Vernetzung von Fachkräften, die Sensibilisierung, die Prävention und die Gesundheitsförderung ab der frühesten Kindheit.

Über die Bedeutung von Gesundheit im Kindes- und Jugendalter sprach sehr anschaulich der bekannte Chefarzt der Pädiatrie am St. Ansgar-Krankenhaus, Dr. med. Volker Klimpel, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin.

Anschließend hatten die Tagungsteilnehmer/innen die Gelegenheit an einem der vier Workshops teilzunehmen.

Dr. med. Beate Storkebaum, Fachärztin für Kinderheilkunde und Jugendmedizin, aus Höxter referierte über Vorsorge und U-Untersuchungen.

Kinderkrankheiten und alternative Möglichkeiten der Behandlungen bei akuten und chronischen Erkrankungen sind Thema des Vortrags der Heilpraktikerin Regina Löneke aus Steinheim.

Dr. Annette Faig vom kinder- und jugendärztlichen Dienst des Kreises Höxter erläuterte die Sprachstandserhebungen und Einschulungsuntersuchungen.

Sexualerziehung im Vorschulalter - ein wichtiger Baustein einer gesunden Persönlichkeitsentwicklung,war das Thema von Beate Knievel-Borauke, Diplom Sozialarbeiterin und systemische Beraterin und  Marianne Thebille, Diplom Sozialarbeiterin und systemische Beraterin, vom AWO - Kreisverband Höxter.

Die Teilnehmerinnen waren begeistert von der gelungenen Veranstaltung und wünschten sich einhellig eine weitere Fachtagung für 2012.

Flyer_Fachtagung_GesundeBewegung_11_p24.
Adobe Acrobat Dokument 3.3 MB